Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

5. Mai 2003 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 139

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Bärner Graniummärit

pid. Am kommenden Mittwoch (7.5.) findet auf dem Bundesplatz der traditionelle "Bärner Granium-Märit" statt. Um einen geordneten Aufbau der Blumenstände zu ermöglichen, wird der Bundesplatz bereits am Dienstag Mittag, im Anschluss an den Wochenmarkt, für den privaten Verkehr gesperrt. Am Mittwoch wird die Durchfahrt vor der Nationalbank gesperrt, während die Durchfahrt vor der Berner Kantonalbank geöffnet bleibt. Zirka ab 18 Uhr kann der Bundesplatz wieder zum Parkieren benutzt werden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile