Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. Oktober 2003 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 318

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Vom Fax zum Mail: die Stadtpolizei Bern informiert künftig via Netz

Liebe Empfängerinnen und Empfänger<p> Die Stadtpolizei Bern hat sich entschieden, ihre Medienmitteilungen in Zukunft via Mail zu versenden.<p> Teilen Sie uns bitte bis am 15. Oktober 2003 Ihre E-Mail-Adresse per Fax (031 321 44 99) oder natürlich per Mail (Stadtpolizei@BERN.ch) mit – damit Sie auch in Zukunft aus erster Hand rasch und zuverlässig informiert werden.<p> Ab 1. November werden Sie unsere Medienmitteilungen per Mail an die von Ihnen angegebene Adresse erhalten.<p> Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit<p> Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile