Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

10. Dezember 2003 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 387

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Spontankundgebung im Anschluss an die Bundesratswahlen

pid. Heute Mittag, um 12.45 Uhr, kam es im Anschluss an die Bundesratswahlen zu einer Spontankundgebung mit einem Umzug, der vom Waisenhausplatz durch die Zeughausgasse, über Kornhaus- und Theaterplatz, durch die Amtshausgasse, vorbei am Bundesplatz und anschliessend durch die Schauplatz-, Gurten-, Bundes-, Christoffel- und Spitalgasse führte und auf dem Waisenhausplatz endete. Die Kundgebung dauerte eine knappe Stunde und verlief friedlich. Es nahmen ca. 500 Personen daran teil.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile