Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. Februar 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 34

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

"Bewusstloser" Fahrzeuglenker

pid. Am Sonntag früh meldete ein Bürger, dass auf der Murtenstrasse ein Auto mit laufendem Motor stehe und der Lenker bewusstlos hinter dem Steuer sitze. Die Polizeipatrouille traf kurz darauf auf den Personenwagen: Nur mit einiger Mühe - durch lautes Zurufen und Wachrütteln - gelang es ihr schliesslich, den "Bewusstlosen" zu wecken. Nach einem positiven Alkoholtest wurde der Autofahrer zur Blutentnahme ins Tiefenaufspital geführt.<br> Der Führerausweis des Fehlbaren wurde sichergestellt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile