Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

3. April 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 93

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Zeugenaufruf nach Einbruchdiebstahl in Optikergeschäft

pid. In der Nacht von Freitag auf heute Samstag brach eine unbekannte Täterschaft in das Optikergeschäft Burkhalter &amp; Gerwig, Neuengasse 36, ein und stahl gegen 1500 Brillengestelle unterschiedlichster Designermarken sowie diverse Optikergeräte. Die Täterschaft musste das Geschäft zwischen 18.50 Uhr und 08.00 Uhr über ein aufgewuchtetes Fenster zum Hinterhof betreten haben. Aufgrund der Grösse der gestohlenen Optikergeräte muss angenommen werden, dass die Diebe das Geschäft via Haupteingang Seite Neuengasse verlassen und für den Transport der Beute ein Fahrzeug verwendet haben. Die Deliktsumme dürfte mehrere 100'000 Franken betragen.<p> Allfällige Hinweise und Beobachtungen nimmt die Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, entgegen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bgu

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile