Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. Mai 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 127

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf nach Kollision

pid. Heute Sonntag kam es um 11.40 Uhr zu einer Kollision auf der Kreuzung Laupen-/ Zieglerstrasse. Eine Autolenkerin, die auf der Laupenstrasse stadtauswärts fuhr, stiess auf Höhe der Zieglerstrasse mit einem Autofahrer, welcher von der Zieglerstrasse herkommend links in Richtung Bühlstrasse abbiegen wollte, zusammen. Beide gaben an, die Lichtsignalanlage bei Grünlicht passiert haben. Verletzt wurde bei der Kollision niemand, der Sachschaden beläuft sich auf ca. Fr. 6000.-. Da der Unfallhergang nicht geklärt werden konnte, sucht die Stadtpolizei Zeugen.<p> Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Bern, Telefon 031 / 321 21 21, in Verbindung zu setzen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile