Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

4. Juni 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 166

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Sperrungen werden voraussichtlich nicht vor Montag aufgehoben

pid. Die gestern mit Medienmitteilung Nr. 164 und Nr. 165 kommunizierten Sperrungen der Matte und der Uferstrassen, resp. der Uferwege, bleiben weiterhin bestehen. Die Sperrungen können bei gleichbleibender Lage frühestens am Montag aufgehoben werden. Eine Ausnahme bildet der Dalmaziquai: dieser konnte heute Freitag Morgen bereits wieder freigegeben werden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile