Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

14. Juni 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 181

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Crédit Suisse-Cup 2004: Verkehrsbehinderungen

pid. Am kommenden Mittwoch, 16. Juni 2004, werden in Bern die Finalspiele der schweizerischen Schüler-Fussballmeisterschaften durchgeführt. Die Studerstrasse, zwischen Einmündung alte Studerstrasse und Neubrückstrasse, wird von 07.30 Uhr bis 17.30 Uhr für den Individualverkehr gesperrt. Sie steht als Parkraum für die Cars zur Verfügung, mit welchen die Jugendlichen aus der ganzen Schweiz anreisen. Die Zufahrt bis zum Sportplatz Viererfeld bleibt für Anwohnende möglich.<br> Aus Sicherheitsgründen muss zwischen 07.30 Uhr und 09.00 Uhr sowie zwischen 15.30 Uhr und 17.00 Uhr die Autobahnauffahrt A1 Richtung Zürich auch von der Neubrückstrasse her gesperrt werden.<br> Fahrzeuglenkerinnen und -lenker werden dringend gebeten, während der Sperrzeiten die Region Neufeld grossräumig zu umfahren und den Weisungen der Verkehrspolizei Folge zu leisten.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile