Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

19. Juli 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 211

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Bundesgasse: Autofahrer übersieht Velofahrer

pid. Heute Montag Mittag fuhr ein Autofahrer auf der Gurtengasse in Richtung Bundesgasse. Beim anschliessenden Linksabbiegen übersah er einen von links heranfahrenden Velofahrer. Der Velofahrer bremste sofort stark ab, kam dabei zu Fall und prallte anschliessend mit dem Kopf an den Vorderkotflügel des stillstehenden Autos. Der Velofahrer wurde mit einem Kieferbruch, diversen Schürfwunden und Prellungen durch die Sanitätspolizei Bern hospitalisiert. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2500 Franken.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bgu

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile