Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. August 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 231

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Vortritt missachtet?

pid. Am Samstag Nachmittag, kurz nach 15 Uhr, kollidierte auf der Papiermühlestrasse ein Autofahrer auf Höhe Turnerstadion mit dem Markierpfosten einer Fussgängerschutzinsel. Laut seinen Angaben musste er wegen eines vom Parkplatz her einmündenden Autos ausweichen, um einen Zusammenstoss zu verhindern. Dieser Version widerspricht der andere Autofahrer, welcher behauptet, mit genügendem Abstand auf die Papiermühlestrasse gefahren zu sein. Es entstand ein Sachschaden von ca. 6'000 Franken.<p> Allfällige Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, zu melden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile