Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. August 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 260

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Stadtpolizei Bern wechselt auf Ford Mondeo

pid. Die Patrouillenfahrzeugflotte der Stadtpolizei Bern ändert ihr Gesicht: Nach 30 Jahren Volvo fährt die Stadtpolizei nun Ford Mondeo. In einem aufwändigen Submissionsverfahren unter neun Firmen, die in der Schweiz Polizeifahrzeuge anbieten, ist der Ford Mondeo TDCi als klarer Sieger hervorgegangen. Ausschlaggebend für den Wechsel waren insbesondere das Platzangebot, der Kaufpreis, der Treibstoffverbrauch und die Ersatzteilpreise. Nachdem dieser Tage die ersten drei Fahrzeuge ausgeliefert werden, werden die restlichen Fahrzeuge der 19 Patrouillenautos umfassenden Flotte in den nächsten Jahren ersetzt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bgu

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile