Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

25. November 2004 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 358

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Wer hatte Grün?

pid. Am Donnerstag vormittag, um 09.45 Uhr, kam es auf der Kreuzung Ostring / Buchserstrasse zu einer heftigen Kollision von zwei Autos. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch ein Sachschaden von ca. 16'000 Franken. Beide Unfallbeteiligten wollen die Kreuzung bei Grünlicht befahren haben.<p> Allfällige Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, zu melden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile