Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

7. März 2005 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 61

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Drei Personen bei Unfall verletzt

pid. Am Samstag Morgen früh kam es auf der Turnierstrasse zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. In einer Kurve geriet ein Personenwagen auf der leicht mit Schnee bedeckten Strasse ins Schleudern und prallte in die Seite eines korrekt entgegenkommenden Lastwagens. Beim Zusammenprall wurden die drei Insassen des Personenwagens verletzt; Der verursachende Lenker wurde mit einem Schlüsselbeinbruch und diversen Rissquetschwunden, ein Mitfahrer mit Prellungen und eine Mitfahrerin mit einem Schleudertrauma durch die Sanitätspolizei in Spitalpflege gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. Fr. 17'000.-.

Polizeikommando der Stadt Bern

 

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile