Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

17. April 2005 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 18

Gemeindegebiet Bern

Beschädigte Bäume blockierten Verkehrswege nach starken Schneefällen

bfb. Durch den starken Schneefall beschädigte Bäume haben in der Nacht auf Sonntag auf dem gesamten Gemeindegebiet Strassen und Wege blockiert. Der Verkehr musste teilweise lokal umgeleitet werden. Verletzte sind nicht zu beklagen.

Vom frühen Sonntagvormittag bis am späten Nachmittag stand die Berufsfeuerwehr mit bis zu sechs Equipen im Einsatz, um Strassen und Wege von abgebrochenen Ästen und umgestürzten Bäumen zu befreien. Besonders betroffen waren die Region Bremgartenwald und Engehalde sowie die Wohnquartiere Länggasse, Ausserholligen, Bethlehem und Murifeld.

Verletzte sind nicht zu beklagen; grössere Schäden blieben aus.

 

Informationsstelle Berufsfeuerwehr Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile