Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

4. Juni 2005 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 162

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Rad verloren?

pid. Freitag Nacht, kurz nach 23 Uhr, kam es auf der Turnierstrasse zu einem Selbstunfall eines Lieferwagens. Der alkoholisierte Fahrer gab zu Protokoll, dass das Auto wegen eines technischen Defekts das Hinterrad verloren hatte und der Wagen in der Folge in die Steinquader am Strassenrand geprallt sei. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 5'000 Franken. Der Führerausweis wurde zu Handen der Administrativbehörde abgenommen.

Allfällige Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, zu melden.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile