Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

1. Juli 2005 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 194

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

pid. Gestern Donnerstag Abend stiessen auf der Stauffacherstrasse ein Auto und ein Motorrad heftig zusammen. Der Autolenker hatte den vortrittsberechtigten Motorradfahrer übersehen. Der 24-jährige Motorradfahrer musste mit einem mehrfachen Armbruch, diversen Prellungen und Schürfungen durch die Sanitätspolizei hospitalisiert werden. Die Polizei musste die Stauffacherstrasse zwischen Wylerring- und Scheibenstrasse während einer knappen Stunde sperren. Beim Unfall entstand Sachschaden von ca. Fr. 14'000.-.

 

Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile