Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

3. November 2005 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 343

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

FC Thun – Ajax Amsterdam: ohne nennenswerte Probleme aus polizeilicher Sicht

Das Champions League Spiel des FC Thun gegen Ajax Amsterdam verlief aus sicherheits- und verkehrspolizeilicher Sicht nahezu ohne Probleme. Im unmittelbaren Vorfeld des Spiels kam es in der Innenstadt zu einzelnen unbedeutenden Provokationen, welche auf den hohen Alkoholkonsum einzelner holländischer Fans zurückzuführen waren. Dank der starken Polizeipräsenz – die Stadtpolizei wurde durch die Kantonspolizei unterstützt – wurden diese kleinen Scharmützel aber meist unter den Fans direkt geregelt.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile