Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

24. November 2005 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 365

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Unklarer Unfallhergang an der Waldmannstrasse

pid. Gestern Mittwoch, 23.11.2005, zwischen 16.15 Uhr und 16.30 Uhr, kam es an der Waldmannstrasse zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Fussgänger. Der Unfall ereignete sich auf der Höhe des Hauses Nr. 15, im Bereich des dortigen Fussgängerstreifens. Der Passant wurde dabei leicht verletzt und musste sich in Spitalpflege begeben, konnte aber gleichentags wieder nach Hause zurückkehren.

Am Wagen entstand kein Sachschaden.

Betreffend des Unfallhergangs bestehen zurzeit noch Unklarheiten. Die Stadtpolizei Bern sucht Unfallzeugen, die Angaben zur Klärung der Kollision machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 031 / 321 21 21 entgegengenommen.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile