Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

28. November 2005 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 373

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Linienbus gegen Auto

pid. Am Montag Nachmittag, um 15.20 Uhr, kam es auf der Kreuzung Waldmannstrasse / Riedbachstrasse zu einer Kollision zwischen einem Trolleybus und einem Personenwagen. Verletzt wurde beim Zusammenstoss niemand, es entstand aber ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Nachdem die beiden Beteiligten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, sucht die Stadtpolizei allfällige Zeugen.

Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, zu melden.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile