Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

30. November 2005 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 378

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Mutmasslicher Sprayer festgenommen

pid. In der Nacht von Montag auf Dienstag konnte die Stadtpolizei Bern nach einem Hinweis eines Bürgers in Bümpliz einen mutmasslichen Sprayer festnehmen. Der Mann, welcher die Sachbeschädigungen bestreitet, wurde vorgängig vom Melder beobachtet, wie er an verschiedenen Gebäuden sprayte. Ihm werden in der Zwischenzeit über 20 Sprayereien mit dem Schriftzug „Leon“ oder „Leone“ zugeordnet.

Liegenschaftsbesitzer, welche gleiche Schriftzüge an den Fassaden ihrer Liegenschaften haben, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, zu melden.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile