Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

4. Januar 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 4

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Einbrecher in flagranti festgenommen

pid. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, ca. 02.40 Uhr, meldete eine Frau der Einsatzleitzentrale der Stadtpolizei Bern telefonisch, dass gerade in ein Gebäude an der Mühlemattstrasse eingebrochen worden sei. Die sofort vor Ort beorderten Polizeikräfte konnten das betreffende Objekt umstellen und den Täter, einen 48-jährigen Schweizer, in flagranti festnehmen.

Der Mann gab den handelnden Polizisten gegenüber weitere Einbrüche in der gleichen Nacht zu. Er wird sich vor dem Richter verantworten müssen.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile