Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

28. März 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 104

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Haldenstrasse: Sachbeschädigungen an Autos

pid. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat eine unbekannte Täterschaft an der Haldenstrasse im Wylergut bei mehreren Autos die Aussenspiegel abgerissen. Eine Bewohnerin will vor 2 Uhr zwei englisch sprechende Jugendliche beobachtet haben, die auf der Strasse Lärm verursachten. Ob es sich bei den Jugendlichen aber um die Täterschaft handelt, ist nicht bekannt.

Die Stadtpolizei fordert Geschädigte auf, Anzeige zu erstatten, und ersucht um allfällige Hinweise und Beobachtungen zur Täterschaft (Telefon 031/321 21 21).

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile