Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

1. Mai 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 166

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Rund 1'500 Personen nehmen an 1. Mai-Kundgebung teil

pid. Die heutige 1. Mai-Kundgebung verlief friedlich und im Rahmen der Bewilligung. Am Umzug und an der anschliessenden Kundgebung auf dem Kornhausplatz nahmen ca. 1'500 Personen teil. Die betroffenen Tram- und Buslinien wurden von 9.30 bis 11.30 Uhr umgeleitet, der Privatverkehr wurde nicht behindert. Im Vorfeld der Kundgebung mussten 20 Zweiräder aus der Zeughausgasse, resp. vom Kornhausplatz, in den Park bei der Grabenpromenade verstellt werden.

 

Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile