Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

2. Mai 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 168

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Entreissdiebin festgenommen

pid. Gestern Nachmittag wurde eine Fusspatrouille der Stadtpolizei durch Passanten beim Bollwerk auf eine ältere Frau aufmerksam gemacht, die soeben Opfer eines Entreissdiebstahls geworden war.  Die 85-jährige Frau wurde beim Übergriff leicht im Gesicht verletzt. Die Polizisten konnten die Tatverdächtige, eine 21-jährige italienische Staatsangehörige, in der Speichergasse festnehmen. Die Frau ist geständig, den Diebstahl begangen zu haben. Sie trug das Diebesgut bei sich. Die Täterin wird zur Anzeige gebracht.

 

Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile