Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

24. Juni 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 240

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Kollision: Auto landete auf dem Dach

pid. Am Freitagabend, kurz nach 21 Uhr, kam es auf der Kreuzung Murtenstrasse / Riedbachstrasse zu einer heftigen Kollision zwischen zwei Autos. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch ein Sachschaden von ca. 28'000 Franken.

Der eine Autofahrer beabsichtigte, von der Eymatt herkommend, nach links in die Riedbachstrasse abzubiegen. Dabei übersah er den vortrittsberechtigten entgegenkommenden Automobilisten. Durch die heftige Kollision wurde dessen Auto auf die Gegenfahrbahn der Riedbachstrasse geschleudert und kam auf dem Dach zum Stillstand.

Polizeikommando der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile