Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

28. Juni 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 247

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Einbrecher in flagranti erwischt

pid. In der Nacht auf heute Mittwoch machte ein Motorradfahrer eine Autopatrouille der Stadtpolizei darauf aufmerksam, dass ein Schaufenster eines Fachgeschäfts am Bubenbergplatz eingeschlagen sei. Die Patrouille fand vor Ort den Hinweis bestätigt und stellte gleichzeitig fest, dass sich im Geschäft noch jemand aufhielt. Die Polizisten forderten darauf hin Verstärkung an, umstellten das Gebäude und konnten den Einbrecher kurze Zeit später festnehmen.

Ob er sich für weitere Straftaten zu verantworten hat, ist Gegenstand der Ermittlungen.  

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile