Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

2. Juli 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 253

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Motorradfahrer nach Kollision mit Velofahrerin schwer gestürzt

pid. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz vor 3 Uhr, kollidierte in der Speichergasse ein Motorradfahrer mit einer Radfahrerin. Beide kamen zu Fall. Während die Velofahrerin mit diversen Prellungen glimpflich davonkam, erlitt der Motorradfahrer nebst Prellungen eine Rückenfraktur. Die Sanitätspolizei führte ihn ins Inselspital. Die Radfahrerin konnte das Tiefenauspital nach ambulanter Behandlung wieder entlassen.

Der genaue Unfallhergang ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Es müssen auch noch Zeugen befragt werden.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile