Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

13. Juli 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 264

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Einbrecher in flagranti erwischt

pid. In der Nacht auf heute Donnerstag ging bei der Stadtpolizei ein Alarm aus der Migros Filiale am Eigerplatz ein. Die ausgerückten Polizisten umstellten das Gebäude und konnten die beiden Einbrecher im Innern des Geschäftes anhalten. Die beiden Männer, ein 32- und ein 39-jähriger Schweizer, verursachten einen Sachschaden von ca. Fr. 5’000.-. Das entwendete Bargeld konnte die Polizei der Filialleiterin zurückgeben.

Ob die beiden für weitere Straftaten verantwortlich sind, ist Gegenstand der Ermittlungen.

 

Polizeikommando der Stadt Bern

ff

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile