Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

26. Juli 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 19

Altstadt

Hoher Sachschaden nach Brand in Restaurant

bfb. Ein Brand in einem Geschäftshaus in der Berner Altstadt verursachte am frühen Mittwochmorgen hohen Sachschaden. Personen wurden keine verletzt. Die Brandursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Am Mittwochmorgen, kurz nach 05 Uhr, wurde die Berufsfeuerwehr über einen Brand am Kornhausplatz 10 informiert. Die mit dem Löschzug ausgerückten Einsatzkräfte konnten den Brandherd im Restaurant "Leichtsinn" eruieren und mit einem Kleinlöschgerät innert Kürze löschen.

Durch Feuer, Russ und Rauch entstand an Gebäude und Inventar Schaden von mehreren zehntausend Franken. Personenschäden sind keine zu beklagen. Die Brandursache wird durch die Polizei abgeklärt.

 

Informationsstelle Berufsfeuerwehr Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile