Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

1. August 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 294

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Kundgebung „Stopp Ausgrenzung“: mehrere tausend Teilnehmende

pid. Mehrere tausend Personen hörten am Montag den verschiedenen Musikacts und den Rednern zu, welche im Rahmen der Platzkundgebung „Stopp Ausgrenzung“ auf dem Bundesplatz auftraten. Die Platzkundgebung, welche um 16 Uhr begann und bis um 23 Uhr dauerte, verlief im Rahmen der von der Polizei erteilten Bewilligung.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile