Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

13. September 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 372

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Verkehrsunfall

pid. Am Mittwochnachmittag, um 14.30 Uhr, kam es auf der Papiermühlestrasse zu einer seitlichen Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen. Ausgelöst hatte den Unfall der Fahrer eines unbekannten weissen Opel Astra Kombi, welcher von Ittigen herkommend die Kreuzung vermutlich bei Rotlicht befahren hatte.

Beide vom Unfall betroffenen Fahrzeuglenker hatten Grün, als sie von der Autobahnausfahrt auf die Papiermühlestrasse einbiegen wollten. Der auf der linken Fahrspur fahrende Lastwagenfahrer bemerkte den unbekannten Opel und steuerte sein Fahrzeug nach links, um eine Kollision zu verhindern. Dabei stiess er mit dem korrekt neben ihm auf der rechten Fahrbahn fahrenden Auto zusammen.

Allfällige Hinweise nimmt die Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, entgegen.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile