Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

3. Oktober 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 398

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

113 Velos sichergestellt

pid. Der Fahrzeugsammeldienst der Stadtpolizei Bern hat am Montag, 3. Oktober, rund um den Berner Bahnhof die Einhaltung der erlaubten Parkzeit von vier Tagen für Fahrräder kontrolliert und dabei 113 Velos sichergestellt. Sämtliche Fahrräder waren am Dienstag, 19. September, markiert und seither nicht mehr bewegt worden. Von den 113 sichergestellten Fahrrädern waren 18 als gestohlen gemeldet.

Veloeigentümerinnen und Veloeigentümer, deren Zweiräder auf Grund der Übertretung eingezogen wurden, können ihre Velos zu Bürozeiten beim Polizeistützpunkt Neufeld gegen Entrichtung von Busse und Gebühren (Sicherstellung und Depot) abholen.

Polizeikommando der Stadt Bern

tj

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile