Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. November 2006 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 440

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Soldat hält Einbrecher zurück

pid. Am Sonntagabend versuchte ein Einbrecher in ein Fachgeschäft an der Weingartstrasse einzubrechen. Die Schaufensterscheibe hatte er bereits eingeschlagen und wollte in das Objekt einsteigen, als er von einem Soldaten daran gehindert und zurückgehalten werden konnte. Der geständige, mit Handschuhen und Brecheisen ausgerüstete Einbrecher brauchte von der Stadtpolizei nur noch abgeholt zu werden.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile