Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. Februar 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 67

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Zeugenaufruf: Streitigkeiten unter Autofahrern

pid. Am Samstagnachmittag kam es auf der Murtenstrasse und später in Bümpliz vor dem Polizeiposten an der Bernstrasse zu Streitigkeiten unter Autofahrern. Die Stadtpolizei Bern sucht Zeugen.

Am Samstagnachmittag, zwischen 15.10 und 15.40 Uhr, kam es auf der Murtenstrasse nach der Forsthauskreuzung Richtung Bethlehem zu einer Auseinandersetzung zwischen den Insassen zweier Personenwagen. Später gerieten sich dieselben Personen vor dem Polizeiposten an der Bernstrasse in die Haare.

Wer kann Angaben machen, was unmittelbar nach der Kreuzung Forsthaus vorgefallen ist? Wo und wie kamen die beiden Personenwagen auf der Murtenstrasse zum Stillstand und was ist anschliessend geschehen?

Wer hat die Auseinandersetzung unmittelbar vor dem Polizeiposten an der Bernstrasse beobachtet?

Hinweise und Beobachtungen nimmt die Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, entgegen.

Polizeikommando der Stadt Bern

sg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile