Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

5. März 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 88

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Zeugenaufruf: Einbruch ins Geschäft Jeans Factory

pid. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, um 00.20 Uhr, konnte eine Gruppe Jugendlicher beobachten, wie ein junger Mann in das Geschäft Jeans Factory am Bubenbergplatz einbrach. Der Dieb konnte diverse Kleidungsstücke entwenden und bot diese anschliessend auf der Strasse zum Verkauf an. Der Stadtpolizei Bern gelang es, kurze Zeit später, einen jungen Mann anzuhalten, welcher für den Diebstahl verantwortlich sein könnte. Das Diebesgut wurde durch Passanten in der Nähe der Schanzenpost aufgefunden.

Die Stadtpolizei Bern bittet Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, insbesondere eine Gruppe Jugendlicher, sich bei der Stadtpolizei Bern, Telefon 031 321 21 21, zu melden.

Polizeikommando der Stadt Bern

sg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile