Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

20. März 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 10

Stöckacker

Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus

bfb. Bei einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Stöckacker entstand am Dienstagabend Schaden von mehreren zehntausend Franken. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist noch nicht geklärt.

Am Dienstagabend wurde die Berufsfeuerwehr kurz vor 21 Uhr über einen Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Werkgasse 13 informiert.

Die mit 23 Personen ausgerückte Berufsfeuerwehr und Schnelleinsatzgruppe der Feuerwehr Kompanie 3 lokalisierten das Feuer im Wohnzimmer einer Wohnung im zweiten Obergeschoss und konnten dieses innerhalb weniger Minuten ablöschen.

Durch den Brand entstand an Wohnung und Mobiliar ein Schaden von mehreren zehntausend Franken. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist zurzeit noch nicht geklärt und Gegenstand von Untersuchungen der Polizei.

 

Informationsstelle Berufsfeuerwehr Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile