Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

16. April 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 127

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Zeugenaufruf: Versuchter Raubüberfall in der Spitalgasse

pid. Am frühen Montagmorgen, um 03.30 Uhr, setzte sich ein 28-jähriger Schweizer in der Spitalgasse, Höhe PKZ, in ein Taxi und versuchte in der Folge den Taxichauffeur auszurauben. Da sich der Taxifahrer der Aufforderung des mutmasslichen Täters widersetzte, verliess der 28-Jährige das Taxi wieder.

Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Bern, 031 321 21 21, zu melden.

Polizeikommando der Stadt Bern

Sg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile