Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

21. April 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 136

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Schwarzfahrer bei Kontrolle geflüchtet und kurze Zeit später angehalten

pid. Am frühen Samstagmorgen, kurz nach 06.00 Uhr, entzogen sich bei der Haltestelle Fischermätteli (Endstation Tram Nr. 5) zwei Schwarzfahrer der Kontrolle, griffen die Kontrolleure tätlich an und flüchteten in Richtung Wald. Nur kurze Zeit später konnten die beiden 24- und 25-jährigen Schwarzfahrer durch die Stadtpolizei Bern angehalten und festgenommen werden.

Polizeikommando der Stadt Bern

sg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile