Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. August 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 262

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Stark alkoholisierter Autofahrer

pid. Am Sonntagabend, kurz vor 19.30 Uhr, endete die Autofahrt eines Fahrzeuglenkers an der Rehhagstrasse, bereits nach ein paar wenigen Metern. Der alkoholisierte Mann wollte mit seinem Auto den Parkplatz verlassen und touchierte dabei das vor ihm parkierte Auto. Der durchgeführte Atemlufttest zeigte ein Resultat von über 3,2 Promille an – der Autolenker dürfte somit mehr als das eine Glas Alkohol getrunken haben. Der Führerausweis wurde ihm auf der Stelle entzogen.

Polizeikommando der Stadt Bern

sg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile