Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

24. September 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 320

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Mann bei tätlicher Auseinandersetzung verletzt

pid. Am Montagmorgen ging bei der Stadtpolizei Bern die Meldung ein, dass es im Restaurant „Da Rocco“ an der Freiestrasse zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen gekommen sei. Vor Ort fand die Polizei die Meldung bestätigt: Als der Besitzer das Restaurant am Morgen öffnete, traf er im Lokal auf einen ihm bekannten Mann. Es kam zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf der Betreiber des Restaurants mit einem Messer leicht verletzt wurde. Der Täter konnte flüchten, es gelang jedoch der Stadtpolizei, den mutmasslichen Täter an seinem Domizil festzunehmen.

Der Mann ist geständig. Tatmotiv und genauer Tathergang sind Gegenstand der polizeilichen Abklärungen.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile