Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

20. Oktober 2007 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 338

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Unvollständige Berichterstattung: Anzeige gegen Organisatoren der unbewilligten Kundgebung vom 06.10.2007

pid. Die Stadtpolizei Bern hält fest, dass in der Berichterstattung vom 19./20. Oktober 2007 der Eindruck entstehen konnte, dass die Polizei lediglich eine Anzeige gegen die Organisatoren der unbewilligten Kundgebung vom 6. Oktober 2007 erstatten wird.

Selbstverständlich prüft die Stadtpolizei Bern parallel dazu Anzeigen gegen mehrere Einzelpersonen, welche sich am 6. Oktober 2007 anlässlich der Kundgebungen in Bern strafbar gemacht haben. Auf Anfrage gab die Stadtpolizei Bern am 19. Oktober 2007 bekannt, dass nicht nur gegen Einzelpersonen, sondern auch gegen die Organisatoren der unbewilligten Kundgebung vom 6. Oktober 2007 Anzeige erstattet wird.

Polizeikommando der Stadt Bern

 

sg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile