Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

1. August 2010 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 17

Stadt Bern / Gemeinde Bremgarten

Unwetter über der Stadt Bern und der Gemeinde Bremgarten verursacht erheblichen Schaden

bfb. Am Abend des ersten August verursachte ein Unwetter über dem Westen und Norden der Stadt Bern sowie über der Gemeinde Bremgarten erheblichen Schaden. Umstürzende Bäume beschädigten Autos und Sturmwinde deckten Dächer ab, zahlreiche Keller wurden überflutet. Verletzte sind zurzeit keine zu beklagen.

Am Abend des ersten August wurde die Einsatzleitzentrale der Berufsfeuerwehr ab ca. 19.15 Uhr über diverse umgestürzte Bäume, beschädigte Autos, abgedeckte Dächer und überflutete Keller informiert. Schwergewichtig betroffen sind der Westen und der Norden der Stadt Bern sowie die Gemeinde Bremgarten.<br><br>Zurzeit stehen die Berufsfeuerwehr und das Brandcorps der Stadt Bern an 50 Schadenplätzen mit 30 Personen im Einsatz.<br><br>Die Höhe des verursachten Schadens kann momentan noch nicht beziffert werden, verletzte Personen sind nicht zu beklagen.<br><br>

Informationsstelle Berufsfeuerwehr Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile