Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

26. Mai 1999 | Gemeinderat, Direktionen

Tierparkweg: Einführung von Parkgebühren

pdb. Der Gemeinderat hat die Einführung von Parkgebühren am Tierparkweg beschlossen. Die Gebührenpflicht auf den Parkfeldern des Tierparkwegs war bereits bei der Publikation der Blauen Zone mit Parkkartenregelung vom 15. Dezember 1993 miteinbezogen. Aufgrund der unbefriedigenden Anordnung der Parkfelder wurde aber auf eine Einführung vorerst verzichtet. Im Zusammenhang mit dem Umbau des Vorgeländes zum Tierpark wurde nun aber auch die Parkplatzanordnung neu festgelegt. Auf dem dreieckförmigen Vorplatz sind jetzt 21 Parkfelder in kompakter senkrechter Anordnung markiert. Entlang des Tierparks besteht ein Parkstreifen für rund 15 Autos. Im Bereich des Wendeplatzes vor dem Restaurant Tierpark sind weitere 5 Parkfelder markiert. Auf allen Feldern besteht eine Parkzeitbeschränkung von sechs Stunden. Die Parkgebühr beträgt einen Franken pro Stunde. Für die Anschaffung der für die Parkplatzbewirtschaftung benötigten Parkuhren hat der Gemeinderat einen Kredit von 98'000 Franken bewilligt.

Pressedienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile