Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

15. Juni 1999 | Gemeinderat, Direktionen

Die neue Fäger-Sommerprogrammzeitung ist da!

FÄGER, die Ferien- und Freizeitaktion des Jugendamtes, bietet den Kindern aus der Stadt und Region Bern über das ganze Jahr attraktive Veranstaltungen und Aktivitäten an. Das nun erschienene Sommerprogramm des FÄGERS mit vielen Veranstaltungen verspricht wiederum viel Spass, Spiel, Sport und Abenteuer. Platz finden aber auch kreative und eher besinnliche Veranstaltungen. Am FÄGER können Kinder zwischen 5 und 15 Jahren aus der Stadt Bern und den beteiligten Gemeinden: Bäriswil, Boll-Vechigen, Bolligen, Bremgarten, Frauenkappelen, Hindelbank, Ittigen, Jegenstorf, Kehrsatz, Kirchlindach, Köniz, Krauchthal, Meikirch, Moosseedorf, Mühleberg, Münchenbuchsee, Muri, Neuenegg, Ostermundigen, Schönbühl, Schüpfen, Stettlen, Wohlen und Zollikofen teilnehmen. Für die Teilnahme an den Veranstaltungen benötigen die Kinder die FÄGER-Card, die bei den drei Verkaufsstellen info, Informationsstelle für Jugendfragen, Predigergasse 4a, Loeb im Kundendienst und beim Bern Tourismus im Bahnhof oder mit Einzahlung per Post bezogen werden kann. Die Fäger Card kostet 30 Franken und ist bis Ende Jahr gültig. Die Card kann auch erst nach der Anmeldung für Veranstaltungen gekauft werden. Das Sommerprogramm erhalten die Fäger-Kinder direkt zugestellt. Programmzeitungen werden am Donnerstag, den 17. Juni 1999 der erweiterten Auflage des Stadtanzeigers beigelegt. Programmzeitungen sind natürlich auch bei den Verkaufsstellen Loeb, Bern Tourismus und im info erhältlich oder können dort über Telefon 321 60 40 bestellt werden. Schriftliche Anmeldungen für die einzelnen Veranstaltungen nimmt das info, Informationsstelle für Jugendfragen, Postfach 575, 3000 Bern 7, ab Freitag, 18. Juni 1999, entgegen. Ab Montag, den 28. Juni 1999, können Kinder über 031 / 321 70 02 telefonisch (8.30-12/14-17 Uhr) oder persönlich (Montag ab 14 Uhr, sonst wie Telefonzeiten) beim info, Informationsstelle für Jugendfragen, Predigergasse 4a, angemeldet werden.

Jugendamt der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile