Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

28. September 1999 | Gemeinderat, Direktionen

Fällung, Transport und Einbau einer neuen Tanne im Berner Bärengraben

Die im Frühjahr 1996 eingebaute Klettertanne im Bärengraben muss aus Altersgründen ersetzt werden. Die hierfür notwendigen Arbeiten werden an folgenden Tagen vorgenommen.

Mittwoch, 29. September 1999, 10.00 Uhr Fällung und Verlad der Tanne im Gebiet Pierre Pertuis

Mittwoch, 29. September 1999, 16.00 Uhr

Entfernen der alten Tanne im Bärengraben

Donnerstag, 30. September 1999

08.30 Uhr: Beginn Transport ab Pierre Pertuis

15.00 Uhr: Ankunft der Tanne beim Bärengraben; Einbau

 

Bei der neuen Tanne handelt es sich um eine Rottanne mit ausladenden Aesten (Jura-Tanne). Sie weist am Fuss einen Stammdurchmesser von ca. 60 cm auf.

Der Einbau der Tanne im Bärengraben am Donnerstag, 30. September, ab 15.00 Uhr, wird durch Mitarbeiter des Tierparks Dählhölzli - unterstützt von Fachleuten der Transportfirma - vorgenommen.

Pressedienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile