Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

29. Februar 2000 | Gemeinderat, Direktionen

Kiesentnahme Schwellenmätteli ab 1. März

Vom 1. März an heisst es endgültig: Bahn frei für die Baumaschinen. Im Schwellenmätteli wird, wie bereits angekündigt, bis zum 15. März 2000 ca. 15'000 m3 Kies aus der Aare entnommen. In einer zweiwöchigen Aktion werden nun täglich bis 200 Lastwagen vom Schwellenmätteli Richtung Autobahn fahren.

Mit der Kiesentnahme soll vorab die Abflusskapazität der Aare erhöht werden. Die Ausbaggerung ist als Sicherheitsmassnahme gedacht zur überbrückung der Zeit, die benötigt wird für die Erarbeitung und Umsetzung eines definitiven Hochwasserschutzkonzepts.

Tiefbauamt der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile