Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

29. November 2000 | Gemeinderat, Direktionen

Krankenheim Alexandra: Umbau und Sanierung des Bettenlifts

Der Gemeinderat hat für den Umbau und die Sanierung des Bettenlifts im Krankenheim Alexandra einen Kredit von 153'000 Franken bewilligt. Die Ausführung der Arbeiten ist für das erste Quartal 2001 geplant.

inf. Das Krankenheim Alexandra verfügt über einen Personen- und einen Bettenlift. Beide sind weder behindertengängig, noch können sie von der Mehrheit der Bewohnerinnen und Bewohner selbständig benutzt werden. Seit längerem ist vorgesehen, den Bettenlift zu erneuern. Aufgrund der unklaren Zukunft des Krankenheims wurde eine Sanierung allerdings immer wieder aufgeschoben. <p>Da nun ein Konzept vorliegt, das die künftige Entwicklung des Heims aufzeigt, ist es sinnvoll, den Bettenlift so rasch als möglich zu sanieren. Nach dem Umbau und der Sanierung wird der Aufzug den aktuellen Sicherheitsstandards genügen und dank der neuen automatischen Schiebetüre auch von den Bewohnerinnen und Bewohnern selbständig benutzt werden können.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile