Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

20. Dezember 2000 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten aus dem Gemeinderat

Ferner hat der Gemeinderat

  • Markus Philipona, geb. 1954, zum neuen Abteilungsleiter Energieverteilung beim Elektrizitätswerk Bern (EWB) ernannt; Philipona tritt sein neues Amt am 1. März 2001 an; er wird Nachfolger von Peter Luterbacher.
  • André Moro, geb. 1963, per 1. Oktober 2001 zum Abteilungsleiter Energieproduktion beim Elektrizitätswerk Bern (EWB) ernannt; Moro wird Nachfolger von Manfred Kienle.

  • Ruedi Fink, geb. 1949, als wissenschaftlichen Beamten Stabsstelle Betriebswirtschaft beim Jugendamt und als stellvertretenden Abteilungsleiter des Jugendamts gewählt.

  • einen Kredit von 150'000 Franken für die Ersatzanschaffung eines Atomemissions-Spektrometers beim Amt für Umweltschutz und Lebensmittelkontrolle bewilligt.

  • die Vorlage betreffend Teilrevision des Reglements über die Personalvorsorgekasse der Stadt Bern genehmigt und an die zuständige Kommission zuhanden Stadtrat weitergeleitet.

  • die Kreditabrechnung von 4,318 Millionen Franken für den Umbau des Bauernhauses "Bienzgut" zum Begegnungszentrum Bienzgut genehmigt.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile