Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

31. Januar 2001 | Gemeinderat, Direktionen

Wiederwahl des Verwaltungsrats der Städtischen Verkehrsbetriebe (SVB) 2001 - 2004

inf. Seit 1. Januar 1998 sind die Städtischen Verkehrsbetriebe (SVB) als selbständige autonome Anstalt des öffentlichen Rechts konstituiert. Oberstes Organ dieser Anstalt ist der Verwaltungsrat. Dessen sieben Mitglieder werden vom Stadtrat gewählt. Präsident oder Präsidentin ist von Amts wegen das Mitglied des Gemeinderats, zu dessen Ressort der öffentliche Verkehr gehört, nach der Regierungsreform also der Direktor oder die Direktorin für Planung, Verkehr und Tiefbau (PVT). Für die kommende Amtsdauer liegt das Präsidium somit bei Herrn Gemeinderat Alexander Tschäppät . Alle anderen Mitglieder stellen sich zur Wiederwahl.

Der Gemeinderat beantragt dem Stadtrat für die Amtsdauer 2001 – 2004 die Wiederwahl folgender Mitglieder des Verwaltungsrats SVB:

  • Therese Frösch, Gemeinderätin, Direktorin für Finanzen, Personal und Informatik (Bern)
  • Walo Hänni, Gemeinderat in Köniz, Direktor Planung, Umwelt und Verkehr (Köniz)
  • Barbara Nyffeler Friedli, Ökonomin, Vizedirektorin STG Coopers & Lybrand (Nidau)
  • Theres Roder, Leiterin der Personalabteilung und Geschäftsleitungsmitglied Wander AG/Roland Murten AG (Muri)
  • Georg Schärer, Architekt ETH, Vertreter der Arbeitnehmerschaft (Bern)
  • Christoph Stalder, Dr. iur., Fürsprecher, Direktor Schweizerische Mobiliar (Bern)

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile