Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

14. März 2001 | Gemeinderat, Direktionen

Projektierungskredite für die Sanierung von drei Turnhallen

inf. Die Turnhallen am Turnweg (erbaut 1880), an der Aegertenstrasse (1925) und an der Neufeldstrasse (1912) dienen einerseits dem ordentlichen Schul-Turnunterricht andererseits werden sie von verschiedenen Sportinstitutionen am Abend und an den Wochenenden für diverse Hallensportarten benutzt. Der bauliche Zustand der drei Turnhallen ist stark sanierungsbedürftig. Zudem sind die Garderoben und sämtliche sanitären Einrichtungen veraltet und erfüllen ihren Zweck nur noch beschränkt. <p>Der Gemeinderat hat für die Sanierung der drei Turnhallen Projektierungskredite von insgesammt 170'000 Franken bewilligt (Turnweg 70'000 Franken, Aegertenstrasse 50'000 Franken, Neufeldstrasse 50'000 Franken). Bei den Projektierungsarbeiten wird die Ausgestaltung von betrieblich optimierten Anlagen angestrebt, welche erlauben, Schul- und Vereinsport nach geltenden Vorschriften und heutigen Bedürfnissen durchzuführen.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile